Reit- und Fahrverein Heuchling-Lauf e.V.

 

Anlagennutzung:

Sie haben die Möglichkeit unsere Anlage als Gast zu nutzen. Die Anlagennutzung können Sie über das Formular per Mail beantragen. Bei mehrmaliger Nutzung ist eine Vereinsmitgliedschaft notwendig. 

Auszug aus der Betriebsordnung:

Der ausdrücklichen Genehmigung durch den Vorstand bedürfen:
- die Benutzung der Anlagen von Reitern, die nicht Mitglied im
RuFV Heuchling-Lauf e.V. sind.
- die Erteilung von Reitstunden durch fremde Reitlehrer
- das Reiten von nicht im Vereinsstall untergebrachten Pferden
(dafür wird die Anlagennutzung lt. Finanzordnung erhoben)
- das Reiten von Hengsten

Hunde dürfen auf die Anlagen nur dann mitgebracht werden,
wenn eine Gefährdung und Belästigung ausgeschlossen ist

Stall, Waschbox und Solarium sind von Fremdreitern nicht zu nutzen!

Jeder Pferdebesitzer ist verpflichtet, eine eigene
Haftpflichtversicherung abzuschließen.

Der Vorstand hat das Recht, Reiter(innen), die trotz Verwarnung
wiederholt gegen die Reitordnung verstoßen, von der Benutzung
der Anlagen auszuschließen.

Longieren ist nur zulässig, wenn der allgemeine Reitbetrieb nicht
gestört wird. In der Halle ist dies grundsätzlich der Fall, sobald
drei Reiter in der Bahn sind. Davon ausgenommen sind
Longenstunden für Reitanfänger, nach Anordnung des stv.
Vorsitzenden für Sport- und Turnierbetrieb. Das Longieren von
zwei Pferden gleichzeitig ist grundsätzlich untersagt, sobald sich
noch ein Reiter in der Bahn befindet. Das Longieren auf dem
großen Reitplatz ist nur in der unteren Hälfte erlaubt.

Das Springreiten in der Halle ist nur mit Zustimmung aller
anwesenden Reiter erlaubt. Auf dem Reitplatz sind die
Hindernisstangen nach Gebrauch wieder in die Auflagen der
Sprungständer zu legen.

Das Anbinden von Pferden an der
Umzäunung des Springplatzes ist Verboten.
Pferde dürfen ausschließlich nur unter ständiger Aufsicht in der
Halle „freilaufen“, dabei sind sämtliche Tore geschlossen zu
halten.
Laute Unterhaltung und andere störende Geräusche sind zu
unterlassen. Das Rauchen in der Halle ist verboten.

Kosten:

- tägliche Anlagennutzung pro Jahr und Pferd Jahresbeitrag: € 600,--
- tägliche Anlagennutzung pro Jahr und Pferd Halbjahresbeitrag: € 400,--
- gelegentliche Nutzung für Mitglieder Tagesbeitrag: € 5,-- maximal 8 mal pro Jahr!
- gelegentliche Nutzung Tagesbeitrag für Nicht-Mitglieder: € 10,--

Öffnungszeiten unserer Vereinsanlage:

Montag - Freitag                                 6 - 22 Uhr

Samstag, Sonntag und Feiertage      6 - 18 Uhr


Betriebsordnung hier zum Download

Betriebsordnung
BetriebsOrdng_01.03.2003.pdf (24.88KB)
Betriebsordnung
BetriebsOrdng_01.03.2003.pdf (24.88KB)

Anlagennutzungsantrag hier zum Download 

Anlagennutzungsantrag
Anlagennutzungsantrag Fassung April 2019.pdf (91.7KB)
Anlagennutzungsantrag
Anlagennutzungsantrag Fassung April 2019.pdf (91.7KB)
Email